Elyssa Breitfeld – Single „Das Meer“

VÖ: 3. November 2017

Elyssa Breitfeld, die derzeit mit Alexander Kahr intensiv an ihrem Debutalbum arbeitet, zeigt mit der ersten Single schon den Weg, wohin die Reise gehen wird. Der Text, die üppige Klangwelt und Elyssa Breitfeld überaus markante Stimme laden ein, die Gedanken schweifen zu lassen.

Cover und Pressefotos zum Runterladen
„Das Meer“, kurze Hörprobe

Das Lied stellt ein Gleichnis dar: der Zeitlosigkeit, Unendlichkeit und Mystik des Meeres und der Seele.

Es ist so viel „Meer“ in mir „- es ist eine Aufforderung – machen wir uns auf eine Entdeckungsreise- auf die Suche nach dem inneren, geheimnisvollen und individuellen Selbst und dem wahren Ich des Menschen. Da melden sich plötzlich die Talente, Werte, Wünsche, Träume, Hoffnungen, Ziele – sie alle wollen gehört, angenommen und gelebt werden.

Unser Ziel ist das Finden, Erkennen und Annehmen von Antworten mit seinen Sonnen- und Schattenseiten und das erneute Fragen an sich selbst.

Dabei immer wieder das Hineinhören, Hineinschauen, Hineinfühlen in „das Meer“ in mir – in meine Seele.

In dem Moment nicht in der Vergangenheit, nicht in der Zukunft, sondern im Hier und Jetzt – in der Gegenwart zu verbleiben, um darin die Fülle, „das Meer in mir“ – zu erkennen, zu erspüren und zu erahnen.

Das Lied möge dem Publikum helfen dem Alltag, dem Stress, der Schnellebigkeit zu entfliehen – im Moment verweilen – in eine andere Welt/Dimension einzutauchen, um so Entschleunigung, innere Ruhe und Frieden wahrzunehmen. So wieder mit der Seele in Verbindung zu kommen und aufzutanken!“

Elyssa Breitfeld

Biografische Notizen:

In NÖ geboren und aufgewachsen.
* Nach der Matura nach Wien gezogen.
* Studium der Instrumental-& Gesangspädagogik abgeschlossen.
* Währenddessen Auslandssemester in Deutschland.
*Auftritte im In&Ausland.
* Sie lebt und arbeitet in Nö und Wien.
* Unterrichtet Kinder-Jugendliche-Erwachsene in Jazz und Popgesang, Sologesang und Klavier.
* Zweites abgeschlossenes Studium der Lebens-Sozial-und Gesundheitsberatung(Coaching).

Elyssa Breitfeld war von klein auf klar, dass Musik sie ein Leben lang begleiten wird.

Sie konnte schon singen, bevor sie sprechen konnte. Die Musik von Mozart war ihr schon im Mutterleib vertraut.

Ihr Genre ist breit gefächert von Jazz, Soul, Pop/Rock, bis Klassik/Musical.

Ihr aktuelles Projekt widmet sie der deutschen Sprache.

Mit den Themen Spiritualität, Mystik, Vertrauen, Glaube, Dankbarkeit, Loslassen, Kraft aus dem Universum/Schöpfung und aus dem Positiven schöpfen, möchte Elyssa Breitfeld ihr Publikum in ihren Bann ziehen.

Cover und Pressefotos zum Runterladen

Mit dem Anklicken des / der Download-Link/s nehmen Sie zur Kenntnis, dass das heruntergeladene Bild ausschließlich zur aktuellen Berichterstattung und nur zur Bewerbung des jeweiligen Projekts verwendet werden darf. Jede darüber hinausgehende Verwendung, insbesonders für Werbezwecke und zur Gestaltung und Produktion von Merchandising-Artikel etc., ist ausdrücklich untersagt. Ebenso ist die Weitergabe der Bilder an Dritte untersagt. Wenn der Fotograf / die Fotografin von uns angegeben wird, muss der Name bei Abdruck des Bildes angeführt werden.
Wenn Sie das Bild in einer anderen als der von angebotenen Auflösung benötigen, senden Sie bitte eine Nachricht an j.schartner@release.at.
Um Bilder in Druckqualität herunterzuladen, klicken Sie das Bild an, mit der rechten Maustaste speichern Sie das Bild am gewünschten Ort ab.

Singlecover
©: Manfred Baumann
©: Manfred Baumann
©: Manfred Baumann

 

 

 

 

©: Manfred Baumann
©: Manfred Baumann
©: Manfred Baumann