Ina Regen – Paris

VÖ: 18. Mai 2018
Pressefotos zum Runterladen

 

Wir hören ‚Paris’und denken an die Stadt der Liebe. Doch was bleibt von einem Paar, das zwar miteinander diese Reise angetreten ist, aber auf dem Weg dorthin feststellt, dass es wohl nicht gemeinsam am Ziel ankommen wird? Es sind Textzeilen wie „Wenn die letzte Nacht vorbei ist, dann ist morgen nichts von uns mehr wahr“ oder „Es war nur ein Traum, wir wollten ihn teilen und was von uns übrigbleibt, wird dann die Zeit noch heilen, wenn Morgen Heut’ ist“ mit denen INA REGEN in ‚Paris’ genau dahin trifft, wo es weh tut. In reflektierter Klarheit legt sie tief empfundenen Schmerz, strahlende Hoffnung und somit sanften Trost nebeneinander hin und schafft eine wohlige Balance, eine Trias, wenn man so will.

Die Trias, nämlich jene, in die Sigmund Freud das Bewusstsein unterteilt hat, ist schließlich auch das zentrale Thema des Musikvideos zu ‚Paris’. Eine kunstvolle Abstraktion des Liedtextes, in dem die Vergänglichkeit der Wahrheit, die Kraft des Bewusstseins und die Reinheit des Gegenwärtigen aufeinandertreffen. Gedreht wurde im Südbahnhotel am Semmering, einem verlassenen, nahezu geisterhaften Grand Hotel, das immer noch eine lebhafte Erinnerung einer goldenen Ära versprüht und damit der perfekte Schauplatz für ein Anti-Märchen wie ‚Paris‘ darstellt.

Musik: Ina Regen, Florian Cojocaru, Michael Wittner II Lyrics: Ina Regen, Florian Cojocaru

 

Links

facebook.com/inaregenmusik
www.inaregen.at
www.youtube.com/inaregenmusik
www.instagram.com/inaregenmusik

Pressefotos zum Runterladen

Mit dem Anklicken des / der Download-Link/s nehmen Sie zur Kenntnis, dass das heruntergeladene Bild ausschließlich zur aktuellen Berichterstattung und nur zur Bewerbung des jeweiligen Projekts verwendet werden darf. Jede darüber hinausgehende Verwendung, insbesonders für Werbezwecke und zur Gestaltung und Produktion von Merchandising-Artikel etc., ist ausdrücklich untersagt. Ebenso ist die Weitergabe der Bilder an Dritte untersagt. Wenn der Fotograf / die Fotografin von uns angegeben wird, muss der Name bei Abdruck des Bildes angeführt werden.
Wenn Sie das Bild in einer anderen als der von angebotenen Auflösung benötigen, senden Sie bitte eine Nachricht an j.schartner@release.at.
Um Bilder in Druckqualität herunterzuladen, klicken Sie das Bild an, mit der rechten Maustaste speichern Sie das Bild am gewünschten Ort ab.

Singlecover Paris
Cover Wie a Kind

 

 

 

 

 

 

©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller
©: Nina Stiller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©: Manuel Prammer, CRISP & JUICY
©: Manuel Prammer, CRISP & JUICY
©: Joe Dürhammer, JAZZTIME.film

 

 

 

 

 

©: André Karsai
©: Sarah Katharina Photography
©: Sarah Katharina Photography