Päm, Single „Goid“

VÖ: 22. Mai 2020

Cover und Fotos

Hörprobe:

 

Es is ned alles gold, was glänzt!
Um genau diese Zeilen dreht sich der neue Song von PÄM. Wieder einmal gibt die Sängerin tiefe Einblicke in ihr Leben und beschreibt ihre enttäuschende Erfahrung, einer schwindenden Illusion eines Menschen.

PÄM! Österreichische Frauenpower, die hält, was sie verspricht – nämlich POWER und das auf und jenseits der Bühne! Mit Themen, die das Leben eben schreibt, spricht die Sängerin Dinge gerne so an, wie sie sind. Und sie hat etwas zu sagen!

Die stimmstarke Frontfrau der Band, Pam, verkörpert alles, wofür die Band steht – nachdrücklich die eigene Meinung vertreten, zu sich selbst stehen und das zu sagen, was sich andere nicht trauen. PÄM greifen gesellschaftliche Themen auf, ohne darüber nachzudenken, ob man das darf. Sowie bei der Single #wirsanmehr! Hier holen sich die Musiker Unterstützung von TURBOBIER Frontmann Marco Pogo, um gemeinsam ein klares Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit zu setzen.

Bereits mit ihrem im November 2019 erschienen Debütalbum PÄM stellen die Musiker klar, dass sie sich genre-, wie auch thementechnisch nicht eingrenzen lassen wollen. Von rockig angehauchten Partynummern wie Napoleon-Komplex und Zweit geh, Ohrwürmern wie Egal und Goid, wie auch Powerballaden á la Alles gut und Das A und O findet auf dem Album alles Platz.

 

Cover und Fotos:

Text „Goid“:
Mit dem Anklicken des / der Download-Link/s nehmen Sie zur Kenntnis, dass das heruntergeladene Bild ausschließlich zur aktuellen Berichterstattung und nur zur Bewerbung des jeweiligen Projekts verwendet werden darf. Jede darüber hinausgehende Verwendung, insbesonders für Werbezwecke und zur Gestaltung und Produktion von Merchandising-Artikel etc., ist ausdrücklich untersagt. Ebenso ist die Weitergabe der Bilder an Dritte untersagt. Wenn der Fotograf / die Fotografin von uns angegeben wird, muss der Name bei Abdruck des Bildes angeführt werden.
Wenn Sie das Bild in einer anderen als der von angebotenen Auflösung benötigen, senden Sie bitte eine Nachricht an j.schartner@release.at. Um Bilder in Druckqualität herunterzuladen, klicken Sie das Bild an, mit der rechten Maustaste speichern Sie das Bild am gewünschten Ort ab.