TyRoll, Single „So isches Lebm“

VÖ: 13. März 2020

 

 

 

 

 

 

Cover und Fotos          Biografie

Hörprobe:

 

Marlon Prantl @ TyRoll

Internationale-Dialekt-Musik aus dem Herz der Alpen

Zeitgemäße Interpretationen von traditionellen Liedern aus dem Alpenraum, sowie eigene Kompositionen in der „ältesten Sprache Österreichs“, dem Ötztaler Dialekt (Immaterielles Kulturerbe der UNESCO Österreich) treffen bei Marlon Prantl @ TyRoll auf Spielarten verschiedenster Genres wie Rock, Pop, Blues, Folk und alpine Weltmusik.

Musik ist die Sprache des Herzens und wird überall auf der Welt verstanden. Der  Ötztaler Liedermacher Marlon Prantl kann mit seinem Bandprojekt TyRoll im wahrsten Sinne ein Lied davon singen. Auftritte führten die Musiker bisher etwa nach Peking, Moskau, Berlin, Zürich oder auch Wien, und die Lieder von Marlon Prantl & TyRoll wurden schon unzählige Male rund um den Globus auf diversen Radiostationen auf und ab gespielt (Brasilien, USA, Südkorea, China, Mexiko, Indonesien……)

Lieder aus verschiedenen Stilrichtungen, Zeitepochen und Kulturräumen werden auch wieder auf dem kommenden Album der Band zu finden sein. Am 13. März 2020 erscheint die erste Single-Auskopplung mit dem vielsagenden Titel „So isches Lebm“. Darum geht es unter anderem um die kleinen Freuden und Probleme im Leben, die einem immer wieder aufs Neue herausfordern.

Auch das Musikvideo von „So isches Lebm“ wird am 13.03. im TV und Internet seine Premiere feiern und für ein eigens produziertes 180 Grad Video in 3D haben sich Marlon Prantl @ TyRoll sogar in die Virtual Reality begeben und ein starkes musikalisches Lebenszeichen in dieser noch jungen aber zukunftsweisenden Technologie gesetzt.

Ebenfalls am Freitag, den 13.03. gibt es gewissermaßen ein Heimspiel der Gruppe bei einem Konzert im „Live Music Club“ in Sölden/Ötztal wo der Release der Single gebührend mit Fans und Freunden gefeiert werden wird. Am 29. Mai 2020 erscheint dann das neue Album von Marlon Prantl @ TyRoll mit dem Titel „Lengescht“.

 

Cover und Fotos:

Mit dem Anklicken des / der Download-Link/s nehmen Sie zur Kenntnis, dass das heruntergeladene Bild ausschließlich zur aktuellen Berichterstattung und nur zur Bewerbung des jeweiligen Projekts verwendet werden darf. Jede darüber hinausgehende Verwendung, insbesonders für Werbezwecke und zur Gestaltung und Produktion von Merchandising-Artikel etc., ist ausdrücklich untersagt. Ebenso ist die Weitergabe der Bilder an Dritte untersagt. Wenn der Fotograf / die Fotografin von uns angegeben wird, muss der Name bei Abdruck des Bildes angeführt werden.
Wenn Sie das Bild in einer anderen als der von angebotenen Auflösung benötigen, senden Sie bitte eine Nachricht an j.schartner@release.at. Um Bilder in Druckqualität herunterzuladen, klicken Sie das Bild an, mit der rechten Maustaste speichern Sie das Bild am gewünschten Ort ab.